top of page

Mi., 17. Apr.

|

Dresden

Rechtsirrtümer im Alltag

Im Supermarkt darf ich naschen, um zu wissen, was ich kaufe“, „reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen“ und „Verträge können nur schriftlich geschlossen werden und außerdem kann man sie immer innerhalb von 14 Tagen widerrufen“. Stimmt das wirklich oder entpuppen sich diese weit verbreiteten

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Rechtsirrtümer im Alltag
Rechtsirrtümer im Alltag

Zeit & Ort

17. Apr. 2024, 11:00 – 12:30

Dresden, Fiedlerstraße 4, 01307 Dresden, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

In dem für jeden interessanten Vortrag bekommen wir sehr klar gezeigt, wo im täglichen Leben Stolperfallen lauern, die am Ende ganz schön teuer werden können. Mit diesen Informationen soll jedem Anwesenden Informationen an die Hand gegeben werden, um teure Fettnäpfchen wohlwissend zu vermeiden. Da der Raum begrenzt ist , bitte unbedingt anmelden. Die Teilnahme ist gratis aber auf keinen Fall umsonst.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page